dubau

WIn­ter­gar­ten Markise

Ver­ein­ba­ren Sie jetzt einen kos­ten­lo­sen Auf­maß­ter­min für Ihr Pro­jekt!
Rufen Sie uns an 0431/696 450

Win­ter­gar­ten­mar­ki­se

Die Über­glas­mar­ki­se fürs Glasdach

W35 ZIP Wintergartenmarkise

Die W35 Zip ist unse­re belieb­tes­te Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen. Mit dem klei­nen, rund­um vor Regen geschütz­ten Kas­ten und den schma­len Füh­rungs­schie­nen mit ZIP Tech­no­lo­gie ist die­se WGM ein abso­lu­ter Alles­kön­ner. Das Mar­ki­sen­tuch ist seit­lich mit einem Reiß­ver­schluss genäht, sodass der Stoff stets eng in der Füh­rungs­schie­ne gehal­ten wird — mit die­ser Tech­nik ist die W35 Zip bis zu einer Wind­stär­ke von 6 zuge­las­sen. Die maxi­ma­le Brei­te beträgt 6m und der maxi­ma­le Aus­fall 5m. Gern bera­ten wir Sie bei Ihnen vor Ort zum The­ma “Über­glas­mar­ki­sen”.

Dubau W35 Kasten
Dubau W35 Totale
W35 Zip dubau

Hal­ten Sie bis zu 75% Hit­ze auf!

W45 Dubau Wintergartenmarkise

W45 Win­ter­gar­ten­mar­ki­se

Die W45 Win­ter­gar­ten­mar­ki­se ist unser fle­xi­bles Modell mit Füh­rungs­schie­nen, wel­che unter­halb der Mar­ki­se lau­fen. Somit ermög­licht die­ses Modell auch eine Mon­ta­ge bei nicht recht­ecki­gen Glas­dä­chern und auch dort, wo die Mon­ta­ge sich als schwie­rig her­aus­stellt. Optisch ergibt dies bei einer aus­ge­fah­re­nen Mar­ki­se ein her­vor­ra­gen­des Bild, denn Sie sehen von oben nur das Tuch und kei­ne Füh­rungs­schie­ne. Der Kas­ten die­ser WGM ist sehr schmal und läng­lich gehal­ten. Sie kön­nen aus einer gro­ßen Tuch­aus­wahl wäh­len und auch die Gestell­far­ben sind vielfältig.

Dubau W45 offen
Dubau W45 Fuhrungsschiene

W50 Win­ter­gar­ten­mar­ki­se 

Die W50 Win­ter­gar­ten­mar­ki­se ist unse­re gro­ße Win­ter­gar­ten­mar­ki­se für Beschat­tun­gen von gro­ßen Glas­dä­chern und Lösun­gen, wel­che eine Nei­gung der Mar­ki­sen­form erfor­dern. Ins­be­son­de­re bei Win­ter­gär­ten mit Süd­aus­le­gung macht es Sinn, dass man nicht nur den obe­ren Bereich beschat­tet, son­dern auch den senk­rech­ten vor­de­ren Teil des Win­ter­gar­tens, um eine Erhit­zung zu ver­mei­den. Genau für die­ses Pro­blem wur­de die W50 erschaf­fen. Mit einer maxi­ma­len Brei­te von 550cm und einem maxi­ma­len Aus­fall von 650cm ist die­se WGM per­fekt für nahe­zu jeden Win­ter­gar­ten und Glas­dach geeig­net. For­dern Sie uns her­aus und ver­ein­ba­ren Sie noch heu­te einen Ter­min für eine kos­ten­lo­se Bera­tung bei Ihnen vor Ort.

Dubau W50 Kasten
Dubau W50 Totale
W50 Wintergartenmarkise dubau
W55 Zip Wintergartenmarkise dubau

W55 ZIP Wintergartenmarkise

Die W55 Zip ist unser abso­lu­tes Pre­mi­um­mo­dell für gro­ße Glas­dä­cher und Win­ter­gär­ten. Mit einer maxi­ma­len Brei­te von 650cm und einem maxi­ma­len Aus­fall von eben­falls 650cm wird eine Flä­che von über 42m² beschat­tet. Mit Hil­fe der Zip­tex Tech­no­lo­gie wird der Mar­ki­sen­stoff auf Span­nung gehal­ten und kann so einer hohen Wind­be­las­tung bis zu Wind­stär­ke 6 stand­hal­ten. Selbst­ver­ständ­lich ist auch eine Kop­pe­lung der WGMs mög­lich, sodass zwei ein­zel­ne Mar­ki­sen anein­an­der mon­tiert wer­den und somit Brei­ten von 13m oder 19,5m kein Pro­blem darstellen. 

Dubau W55 Kasten
Dubau W55 Totale

Sie haben Fra­gen zu Wintergartenmarkisen? 

Wir sind Ihre Exper­ten bei dubau

Finn Vosgerau

Finn Vos­gerau

Außen­dienst Wintergartenmarkisen

Ich habe schon meh­re­re Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen oder auch Über-Dach-Mar­ki­sen sel­ber mon­tiert. Ich bera­te Sie mit jede Men­ge Fach­wis­sen zum The­ma WGMs.

Tele­fon: 0431/69645–0

Email: s.gutzeit@dubau.de 

Kirsten Tiedemann

Kirs­ten Tiedemann

Innen­dienst Wintergartenmarkisen

Ich küm­me­re mich um das gesam­te Orga­ni­sa­to­ri­sche im Hin­ter­grund. Ein rei­bungs­lo­ser Ablauf von Ange­bot bis hin zur Mon­ta­ge ist mir ganz beson­ders wichtig.

Tele­fon: 0431/69645–51

Email: k.tiedemann@dubau.de 

Heinz Arp

Heinz Arp

Außen­dienst Wintergartenmarkisen

Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen sor­gen dafür, dass die Hit­ze drau­ßen bleibt. Damit die­ses Ziel erreicht wird, bera­te ich Sie unver­bind­lich und kos­ten­los. Eben­falls sind Ange­bot kostenfrei.

Tele­fon: 0431/69645–0

Email: h.arp@dubau.de 

Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen Fotos

W350 674x674 2
Wintergartenmarkise Detail
Wintergartenmarkise

Was ist eine Wintergartenmarkise?

Eine Win­ter­gar­ten­mar­ki­se, auch „Über­glas­mar­ki­se“ oder WGM genannt, ist eine Mar­ki­se, wel­che auf einem Win­ter­gar­ten oder Glas­dach mon­tiert wird um Stau­hit­ze durch die Son­nen­ein­strah­lung im geschütz­ten Raum zu ver­hin­dern. Es ist ele­men­tar wich­tig, dass die Ener­gie der Son­ne bereits vor dem Glas auf­ge­hal­ten wird, denn sobald die Hit­ze durch das Glas hin­durch kommt wird der Raum erhitzt. Eine Win­ter­gar­ten­mar­ki­se dient also zum einen zum Schutz vor der direk­ten Son­nen­wär­me, aber auch als Schutz vor der Erhit­zung des Raumes.

Was ist der Vor­teil einer WGM?

Die Vor­tei­le einer WGM sind viel­fäl­tig. Zum einen ist der effek­ti­ve Schutz vor Erhit­zung eines Rau­mes unter­halb von Glas ein Vor­teil und zum ande­ren ist die geziel­te Beschat­tung vor direk­ter Son­nen­ein­strah­lung wich­tig. Es ist mög­lich, mit Hil­fe von Son­nen­sen­so­ren den Fahr­vor­gang zu auto­ma­ti­sie­ren. Bei Son­ne fährt die Über­glas­mar­ki­se auto­ma­tisch her­aus und bei Schat­ten auto­ma­tisch wie­der her­ein. Hier­für gilt eine Zeit von 15 Minu­ten als Impuls­ge­bend, denn es soll ja nicht bei jeder Wol­ke direkt die Mar­ki­se wie­der einfahren.

Wie wer­den Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen montiert?

Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen sind in der Regel auf einem Win­ter­gar­ten oder Glas­dach mon­tiert. Die Füh­rungs­schie­nen wer­den auf den Trä­ger des Daches mon­tiert und anschlie­ßend die Boh­run­gen was­ser­dicht ver­sie­gelt. Für die Mon­ta­ge sind je nach Grö­ße zwi­schen 2–6 Mon­teu­re not­wen­dig. Um sich auf dem Glas bewe­gen zu kön­nen, wer­den spe­zi­el­le Bret­ter zwi­schen den Tra­ge­bal­ken gelegt, damit eine Mon­ta­ge mög­lich ist.

Unter­schied zwi­schen Unter­glas und Überglasmarkise

Der Unter­schied zwi­schen einer „Über­glas-„ und „Unter­glas­mar­ki­se“ ist die Mon­ta­ge­po­si­ti­on. Eine WGM wird stets über dem Glas mon­tiert, um eine Erhit­zung des Rau­mes zu ver­mei­den und vor Blen­dung zu schüt­zen. Hier besteht der Nach­teil, dass der Stoff nicht vom Glas geschützt wird und somit schmutz­an­fäl­li­ger ist. Wenn die Hit­ze aller­dings nur sel­ten eine Rol­le spielt, dann ist es eine Über­le­gung wert, dass man sich eine Unter Glas Mar­ki­se, auch Ter­ras­sen­dach­mar­ki­se genannt, mon­tiert, denn die­se Mar­ki­se schützt her­vor­ra­gend vor Blen­dung, aller­dings ver­hin­dert die­se nicht die Erhit­zung des Rau­mes. Natür­lich gibt es auf­grund der Mon­ta­ge­si­tua­ti­on auch klei­ne­re Unter­schie­de bei der Mar­ki­sen­form und der Befestigung.

Wie bedie­ne ich eine Wintergartenmarkise?

Die Bedie­nung einer WGM erfolgt mit zwei unter­schied­li­chen Mög­lich­kei­ten. Zum einen kann die­se ganz bequem mit einem Motor mit Schal­ter oder Fern­be­die­nung gefah­ren wer­den. Der Motor funk­tio­niert Stu­fen­los und Sie kön­nen dann stop­pen, wenn Sie es möch­ten. Die unte­re End­la­ge und die obe­re End­la­ge der Mar­ki­se wird aller­dings auto­ma­tisch erkannt. Sie brau­chen also nicht zu stop­pen, wenn sie kom­plett her­ein­fah­ren oder herausfahren.

Zum ande­ren ist eine Bedie­nung per Kur­bel mög­lich. Die­se kos­ten­güns­ti­ge­re Vari­an­te funk­tio­niert rein manu­ell mit Hil­fe eines hoch­wer­ti­gen Getrie­bes. Wir ver­wen­den aus­schließ­lich klei­ne Über­set­zun­gen, sodass eine Bedie­nung auch für schwä­che­re Per­so­nen mög­lich ist, wenn­gleich es dort nicht zu emp­feh­len ist. Grund­sätz­lich wer­den mehr als 97% der von uns mon­tier­ten WGMs mit Motor verkauft.

Wgms sind indi­vi­du­ell für Sie produziert

Jeder Win­ter­gar­ten und jedes Glas­dach sind von der Grö­ße und Nei­gung oft unter­schied­lich, sodass Sie beim Son­nen­schutz eine Maß­an­fer­ti­gung benö­ti­gen. Wir bei dubau stel­len aus­schließ­lich auf Maß gefer­tig­te Mar­ki­sen her, sodass wir auf cm genau das Maß fer­ti­gen, wel­ches Sie benö­ti­gen und opti­mal für Ihr Bau­vor­ha­ben geeig­net ist. Sowohl die Gestell­far­be, als auch der Mar­ki­sen­stoff wird indi­vi­du­ell von Ihnen aus­ge­wählt und anschlie­ßend von uns pro­du­ziert. Sie haben beson­de­re Wün­sche oder spe­zi­el­le Farb­vor­stel­lun­gen? For­dern Sie uns gern heraus.

Win­ter­gar­ten­mar­ki­se Kiel

In unse­rer Aus­stel­lung in Kiel zei­gen wir Ihnen Win­ter­gar­ten­mar­ki­sen und Mar­ki­sen aller Art. Sie sind herz­lich ein­ge­la­den, uns zu besu­chen und die gro­ße Farb­aus­wahl bei den Mar­ki­sen­stof­fen zu bestau­nen. Wir sind auch tätig im Groß­raum Eckern­för­de, Rends­burg, Neu­müns­ter, Get­torf und Plön zum The­ma Über­glas­mar­ki­sen. Sie suchen einen her­vor­ra­gen­den Fach­part­ner? Wir sind Ihr Part­ner für: Win­ter­gar­ten­mar­ki­se Kiel.